GDPR (auf Deutsch EU-DSGVO) steht für "General Data Protection Regulation". Dies ist eine europäische Verordnung mit dem Ziel, den Datenschutz für alle Personen innerhalb der Europäischen Union zu stärken und zu vereinheitlichen. Sie legt fest, wie personenbezogene Daten verwendet, gespeichert und verarbeitet werden sollen, und führt neue Rechte für Verbraucher und Mitarbeiter ein, wie Unternehmen mit ihren personenbezogenen Daten umgehen sollen.


GDPR wird die Prozesse und Vorgehensweise bei BUX bezüglich der persönlichen Daten verändern, um den Herausforderungen rund um das Thema Datenschutz im digitalen Zeitalter gerecht zu werden. BUX hat daher wesentliche Änderungen vorgenommen, um die neuen Anforderungen einzuhalten. Wenn du Fragen dazu haben solltest, wie BUX mit deinen persönlichen Daten umgeht, schau dir dazu bitte die Datenschutzbestimmungen in unserem Impressum an oder schicke eine E-Mail an support@getbux.com. Wir helfen dir gerne weiter.